Die Studienmacher2018-09-18T13:04:34+00:00

Der Digitalisierungskompass 2018

Der Digitalisierungskompass 2018

Prognos und index – die Studienmacher

Wer steht hinter der Studie?

Studienmacher Digitalisierungskompass 2018 Prognos und index Gruppe

iStock/Robert Daly

Prognos und index – die Studienmacher

Wer steht hinter der Studie?

Studienmacher Digitalisierungskompass 2018 Prognos und index Gruppe

iStock/Robert Daly

Prognos AG

Die Prognos AG ist eines der führenden und zugleich ältesten Wirtschaftsforschungsunternehmen Europas. Seit nahezu 60 Jahren unterstützen die Experten Auftraggeber aus dem öffentlichen sowie privaten Sektor und entwickeln tragfähige Strategien für die Zukunft.

Die Modelle der Prognos sind bewährt und liefern die Basis für belastbare Prognosen und Szenarien. Auf die unabhängigen Studien, fundierten Berichte und kompetenten Gutachten des Wirtschaftsforschungsunternehmens vertrauen Ministerien, Verbände und Stiftungen ebenso wie mittelständische Unternehmen, Konzerne und Nicht-Regierungsorganisationen.

1959 an der Universität Basel gegründet, ist die Prognos AG heute mit rund 150 Experten an acht Standorten vertreten: Basel, Berlin, Düsseldorf, Bremen, München, Stuttgart, Freiburg und Brüssel. Die Projekt-Teams stehen im engen Austausch miteinander, die Themenfelder denken sie ganzheitlich: Demografie & Bürger, Globalisierung & Regionalisierung, Energiewende & Infrastruktur, Digitalisierung & Infrastruktur, Den Wandel Gestalten, Zukunft Europas.

In der Regionalberatung hat sich Prognos mit zahlreichen Publikationen und Projekten bewährt. In der ZDF Deutschland-Studie sind die Prognos-Experten der Frage nachgegangen, wo es sich in Deutschland am besten lebt – und haben die Lebensumstände in den 401 deutschen Regionen anhand von 53 Indikatoren gemessen. Der Zukunftsatlas Regionen – zuletzt 2016 erschienen –untersucht, wie gut Deutschlands Kreise und Städte für die Zukunft aufgestellt sind. 2019 wird der nächste Zukunftsatlas erscheinen.

Zudem unterstützt Prognos Regionen bei der Planung und Umsetzung weitreichender Investitions- und Politikentscheidungen – etwa mithilfe von Machbarkeitsstudien, Potenzialanalysen und Kosten-Nutzen-Analysen.

index Gruppe

Die index Gruppe berät seit über 20 Jahren Städte, Regionen, Bundesländer, Verbände, Kammern und Unternehmen rund um das Thema Kommunikation. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt in den Bereichen Standortmarketing, Personalmarkt und Fachkräftesicherung.

Die Kunden von index kommen aus den Bereichen: Politik, Verwaltung, Wirtschaftsförderung sowie IHKs, Verbände und Initiativen.

Die Expertise von index basiert auf einer besonderen Verbindung verschiedenster Disziplinen: Das Leistungsspektrum umfasst dabei Analysen und Studien der hauseigenen Marktforschung ebenso wie umfassende Auswertungen der Stellenanzeigenschaltung in Online- und Printmedien. Darüber hinaus entwickelt und realisiert index überzeugende und wirkungsvolle Kommunikationsstrategien und -kampagnen.

Die Themen Standortvermarktung, Fachkräftegewinnung und Kampagnenmanagement stehen dabei im Fokus und haben die Unternehmensgruppe erfolgreich gemacht.

Zu den Kunden von index gehören Ministerien, Wirtschaftsförderungen, IHKs, Verbände und öffentlichen Institutionen sowie Unternehmen in ganz Deutschland.